Lotto informiert: GlücksSpirale: Gewinnerin gefunden. Alleinerziehende Mutter gewinnt Rente. Monatlich 7.500 Euro ein Leben lang

Es ist eine 35-jährige alleinerziehende Mutter aus Mittelfranken, die in der GlücksSpirale-Ziehung am 13.06.2015 den Höchstgewinn – eine monatliche Rente von 7.500 Euro ein Leben lang – erzielte. „Als Alleinerziehende habe ich mich in den letzten Jahren ganz besonders schwer getan, Beruf und Kindererziehung unter einen Hut zu bringen. Das ist ja fast nicht zu schaffen. Und jetzt der Rentengewinn. Es ist schier unfassbar! 7.500 Euro jeden Monat ein Leben lang. Wahnsinn! Für meine kleine Tochter und mich ist finanziell ausgesorgt. Meinen Teilzeitjob als Angestellte hänge ich sehr wahrscheinlich ganz an den Nagel“, so die junge Frührentnerin überglücklich.

Lotto und Co spielt sie übrigens ganz selten. „Wenn, dann aber richtig“, so die junge Mutter. Ihren Millionentreffer landete sie mit einem kleinen Teilnahmekreuzchen an der GlücksSpirale auf einem Lotto-Normalschein mit zehn ausgefüllten Tippfeldern inklusive der Teilnahmen an den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6. Ihre Gesamtinvestition für die Spielteilnahme am Samstag: 19 Euro. Die GlücksSpirale ist in Deutschland die Lotterie mit den höchsten Rentengewinnen. Mit 5 Euro Spieleinsatz ist die Teilnahme an der GlücksSpirale in allen bayerischen Lotto-Annahmestellen oder im Internet unter www.lotto-bayern.de möglich.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung