Lotto informiert: Lotto 6aus49: Jackpot übersteigt 2015 erstmalig 20–Millionen-Euro-Marke

Der Jackpot von Lotto 6aus49 übersteigt das erste Mal in diesem Jahr die 20-Millionen-Euro-Marke. Zum achten Mal in Folge konnte kein Lottospieler in Deutschland den Millionen-Gewinntopf knacken, so dass er am Mittwoch mit rund 21 Mio. Euro gefüllt ist.
In der beliebten Zahlenlotterie konnten jedoch zwei Tipper aus Bayern mit ihrem Sechser einen großen Treffer landen. Beide Spieler gewinnen mit ihren getippten Zahlen 3-5-14-17-39-44 jeweils die Summe von 1.445.806,50 Euro.

Die Zusatzlotterie Spiel 77 legt ebenfalls eine weitere Glückspause ein. In diesem Spiel ist es keinem Spieler in der Ziehungsrunde am Samstag gelungen, die 7-stellige Gewinnzahl zu treffen. Das war der fünfte Anlauf für die Spielteilnehmer, den Jackpot zu knacken. Da dies am Samstag wiederum nicht gelungen ist, steigt der Jackpot im Spiel 77 am Mittwoch auf rund 4 Mio. Euro.

In der Zusatzlotterie Super6 gibt es acht Glückliche, die jeweils 100.000 Euro gewonnen haben. Drei Gewinner kommen aus Nordrhein-Westfalen, zwei aus Sachsen und jeweils ein Gewinner kann sich in den Ländern Baden-Württemberg, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern freuen.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen