Lotto informiert: Lotto 6aus49: Jackpot klettert auf rund 10 Millionen Euro

Ein Spieler hat am Ostersamstag 2015 in der Zahlenlotterie Lotto 6aus49 einen Sechser getippt. Der Glückspilz hat seinen Spielschein in Niedersachsen abgegeben und kann sich über einen Gewinn von 1.909.012 Euro freuen. Da ihm die passende Superzahl 8 fehlte, klettert der Lotto-Jackpot zum Mittwoch auf rund 10 Mio. Euro.

Der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 bleibt unberührt und wächst zum Mittwoch auf rund 1 Mio. Euro an.

Die Zusatzlotterie Super6 beschert insgesamt acht Tippern den Hauptgewinn von jeweils 100.000 Euro. Die Glücklichen kommen aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen (2) und Niedersachsen (2).

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen