Lotto informiert: Lotto 6aus49: Über 9 Mio. Euro Gewinn für drei Lotto-Spieler

Der Deutsche Lotto– und Totoblock schüttet mit der gestrigen Ziehung von Lotto 6aus49 über 9 Mio. Euro allein in den beiden höchsten Gewinnklassen aus. Ein Hesse hat als bundesweit einziger Tipper den Millionen–Jackpot geknackt und 6.190.269,30 Euro gewonnen. Daneben haben zwei Spieler – aus Baden–Württemberg und Schleswig–Holstein mit ihrem Sechser ohne Superzahl in Gewinnklasse 2 jeweils 1.417.675,10 Euro gewonnen.

Der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 bleibt unberührt und wächst zum Samstag auf rund 1 Mio. Euro an.

Die Zusatzlotterie Super6 macht zwei Tipper aus Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein mit einem Gewinn von je 100.000 Euro glücklich.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen