Lotto informiert: Großgewinne durch Lotto-Ziehung: Für vier Tipper bleibt Karneval 2015 unvergesslich

Den Faschingssamstag 2015 werden vier Tipper so schnell nicht vergessen. Drei von ihnen haben durch die Ziehung von Lotto 6aus49 am Samstag jeweils 675.091 Euro gewonnen. Zwei Glückspilze haben ihren Spielschein in der Jecken-Hochburg Nordrhein-Westfalen abgegeben. Ein weiterer Lotto-Spieler aus Baden-Württemberg kann sich ebenfalls über diesen Großgewinn freuen. Alle drei Tipper hatten einen Sechser. Da ihnen die passende Superzahl fehlte, klettert der Lotto-Jackpot zum Mittwoch auf 16 Mio. Euro.

Fast eine Million Euro hat gar ein Tipper aus Mecklenburg-Vorpommern in der Zusatzlotterie Spiel 77 gewonnen. Er knackte den Jackpot mit seiner Spielschein-Nummer 1527823 und hat nun exakt 977.777 Euro gewonnen.

Die Zusatzlotterie Super6 beschert sechs Tippern aus Baden-Württemberg (1), Bayern (3), Nordrhein-Westfalen (1) und Rheinland-Pfalz (1) den Hauptgewinn über 100.000 Euro im 1. Rang.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen