Lotto informiert: Lotto 6aus49: Solo-Sechser beschert Brandenburger fast 2 Mio. Euro

Die am Samstag ermittelten Gewinnzahlen in der Lotterie Lotto 6aus49 bescheren einem Tipper aus Brandenburg 1.888.693,10 Euro. Er hatte als einziger Lottospieler die Zahlen 12-13-14-23-25-47 getippt. Weil ihm die Superzahl 9 fehlte, konnte er den Jackpot nicht knacken, so dass dieser zum Mittwoch auf rund 10 Mio. Euro steigt.

Die Ziehung am Samstag hat zahlreiche Tipper der Zusatzlotterie Spiel 77 zu Gewinnern gemacht, aber keiner konnte den Jackpot abräumen. Da der Gewinntopf in Rang 1 nicht geknackt wurde, steigt dieser zum Mittwoch auf rund 1 Mio. Euro.

Ein Spielteilnehmer aus Schleswig-Holstein hat mit der Zusatzlotterie Super6 100.000 Euro gewonnen, da er die sechsstellige Gewinnzahl 179702 auf seinem Spielschein vorweisen kann.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen