Lotto informiert: Solo-Sechser beschert Niedersachse fast 800.000 Euro

Ein Niedersachse hat mit seinen getippten Zahlen 6-8-22-38-43-47 in der Zahlenlotterie Lotto 6aus49 einen Solo-Sechser in Deutschland vollbracht. Keinem weiteren Tipper ist es gelungen, die sechs richtigen Gewinnzahlen vorherzusagen. Der Solo-Sechser beschert dem Niedersachsen einen Gewinn von exakt 784.326,20 Euro.
Weil der Jackpot in der gestrigen Lotto-Ziehung nicht geknackt wurde, besteht am Samstag die Chance, rund 4 Mio. Euro in Rang 1 und rund 1 Mio. Euro in Rang 2 zu gewinnen.

Der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 bleibt mit der Ziehung vom Mittwoch ebenfalls unangetastet. Weil die Gewinnklasse 1 unbesetzt ist, steigt auch hier der Jackpot zum Samstag – auf rund 2 Mio. Euro.

Zwei Tipper aus Nordrhein-Westfalen und ein Tipper aus Hessen haben mit der Zusatzlotterie Super6 jeweils 100.000 Euro gewonnen.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen