Lotto informiert: Keine Sechser bei Lotto 6aus49: Jackpot steigt auf rund 4 Mio. Euro

Bei der gestrigen Ziehung der Gewinnzahlen hat die Glücksgöttin Fortuna eine Pause eingelegt. Kein Spielteilnehmer hatte zur Spielrunde am Mittwoch alle ermittelten Zahlen 11-12-15-29-41-48 und die Superzahl 9 in einem Kästchen von Lotto 6aus49 getippt. Auch die Gewinnklasse 2 blieb unbesetzt. Da es keine Sechser bei Lotto 6aus49 gab, sind am Samstag in Klasse 1 rund 4 Mio. Euro und in Klasse 2 rund 2 Mio. Euro zu gewinnen.

Ebenfalls unbesetzt ist die Gewinnklasse 1 in der Zusatzlotterie Spiel 77, so dass auch hier der Jackpot zur Spielrunde am Samstag bei rund 1 Mio. Euro steht.

In der Zusatzlotterie Super6 konnten lediglich zwei Spieler die höchste Gewinnklasse treffen. Die Spieler, denen dies gelungen ist, kommen aus Berlin und Schleswig-Holstein. Die jeweilige Gewinnsumme beträgt 100.000 Euro.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen