Bekanntgabe der EPPA

Bekanntgabe der EPPA

Mickey Finn und Tom Gibson haben, nach einigen Gesprächen mit aktiven Mitgliedern, die an den E.W.S.O.P im CCC Wien teilnahmen, beschlossen, dass es eine neue Aufteilung der verbleibenden 7,500 englischen Pfund, die nach der Schließung der EPPA übrig blieben, geben wird.

Dieser Fond wurde überwiegend von den aktiven Mitgliedern und der Grosvenor Casino Group im Zuge des Associate Membership Programmes ins Leben gerufen. Wir haben somit beschlossen, dass wir dieses Geld in der Form von 15 Gutscheinen individuell einsetzbaren (englische Pfund) 500, — Buy ins während des Victoria Casinos’s Summer Events, das Ende Juni/Anfang Juli stattfinden wird, ausbezahlen werden.

Dieser Entwurf wird während Ende März kommenden Event im Victoria Casino abgesegnet werden. All jene Mitglieder, die im Jahr 2000 die zusätzlichen 30,– (englische Pfund) Mitgliedsbeitrag bezahlt haben, können in Genuss dieses Angebots kommen. Die Spieler müssen den Preis als Buy In für ein Turnier benutzen, haben allerdings die Möglichkeit einen anderen Spieler zu nominieren, sollten sie selbst nicht an den Turnieren teilnehmen können. Eine Ablöse in Bargeld ist absolut nicht möglich.

Wir werden gemeinsam mit einigen aktiven Mitgliedern, die die Authenzität und Fairness des Entwurfs bezeugen werden, einen Aushang machen, der die Namen nennen wird, die diese 500, — ( englische Pfund ) bekommen werden. Wir hoffen das die meisten Mitglieder darin übereinstimmen werden, dass dies der fairste Weg ist um die Geschäfte der EPPA zu beenden.

Mickey Finn