Lotto informiert: Guter Start ins neue Jahr! Zwei Lotto-Millionäre gleich bei der ersten Ziehung.

Zwölf Millionäre im alten Jahr – Niedersachsen tippten im vergangenen Jahr 21mal den „Sechser“

Hannover. Das neue Jahr startet für Niedersachsens Lotto-Spieler genau so erfolgreich, wie das alte Jahr zu Ende gegangen ist. Nach dem Volltreffer von 953.808,80 Euro, den ein Spielteilnehmer aus dem Raum Göttingen am Silvesterabend bei Lotto Niedersachsen im Internet (www.lotto-niedersachsen.de) mit einem Sechser im Lotto 6aus49 gelandet hat, vermeldet Lotto Niedersachsen bei der ersten Ziehung im neuen Jahr bereits die ersten beiden Lotto-Millionäre des Jahres 2015.

Ein Spieler aus dem Landkreis Wesermarsch und ein weiterer aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont knackten als Einzige in Deutschland den Jackpot im Spiel 77 und kassieren dafür jeweils 1.877.777,00 Euro.

Erfolgreich ist die Gewinner-Bilanz des abgelaufenen Jahres 2014 für Lotto Niedersachsen. Zwölf Glückspilze wurden im vergangenen Jahr durch die Produkte von Lotto Niedersachsen zu Millionären (6 x Lotto 6aus49, 4 x Spiel 77, 1 x Bingo, 1 x Eurojackpot). Damit belegt Lotto Niedersachsen hinter dem bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen (23 neue Millionäre) zusammen mit Bayern den zweiten Platz bei den Lotto-Neu-Millionären. Insgesamt fielen 85 Großgewinne von mindestens 100.000 Euro an Spielteilnehmer aus Niedersachsen.

Den höchsten niedersächsischen Gewinn erzielte Ende Januar 2014 ein Spielteilnehmer aus Hannover. Er knackte bei der Mittwochsziehung des Lotto 6aus49 den Jackpot und erhielt dafür 24.397.198,30 Euro. Das ist ein neuer Rekord in der Geschichte von Lotto Niedersachsen. Aber auch der zweitgrößte Gewinn des Jahres 2014 und zugleich zweitgrößte Gewinn in der Geschichte von Lotto Niedersachsen kann sich sehen lassen. Bei der europaweiten Lotterie Eurojackpot gewann ein Glückspilz aus der Region Hannover im Juni des vergangenen Jahres 19.318.051,40 Euro.

Insgesamt 21mal tippten die Niedersachsen im vergangenen Jahr die sechs richtigen Zahlen beim Lotto 6aus49.

Rund 1,5 Millionen Bürger spielen in unserem Bundesland Woche für Woche bei Lotto mit. Sie alle hoffen auf den Millionengewinn, freuen sich aber auch über den einfachen Dreier oder den Zweier mit Superzahl mit einem garantierten Gewinn von fünf Euro. Insgesamt trafen die Mitspieler in Niedersachsen im vergangenen Jahr 6.172.017 einen „Dreier“ und 3.347.601 den Zweier mit Superzahl.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung