Bally Wulff führt erneut Kundenzufriedenheitsanalyse durch – mit positiver Bilanz

„Die Meinung unserer Kunden ist das A und O!“

Berlin, den 25.09.2014. Bally Wulff startete in diesem Jahr erneut eine Kundenzufriedenheitsanalyse, um festzustellen, wie Kunden die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens bewerten. Im Vergleich zum Vorjahr liefert die Umfrage noch positivere Ergebnisse, vor allem auch aufgrund kassenstarker Geräte und eines qualifizierten Kundenservices.

Bally Wulff steht für abwechslungsreiche Spielepakete, ergonomische Geräte und innovative Dienstleistungen, die stets an den Bedürfnissen der Kunden ausgerichtet sind. Aus diesem Grund hat das Unternehmen, wie schon im Jahr 2013, eine Kundenzufriedenheitsanalyse durchführen lassen. Kooperationspartner war hierbei erneut die Berliner Agentur Hopp & Partner, die aufgrund ihrer hohen Fachkompetenz für eine professionelle Durchführung und Auswertung sorgte.

Insgesamt wurden knapp 1000 Telefon-Interviews mit Kunden und deren technischen Ansprechpartnern geführt. War die Gesamtzufriedenheit der Kunden im Jahr 2013 schon hoch, so zeigen die Ergebnisse jetzt einen nochmaligen Anstieg. Nach Ansicht der Kunden sind die wichtigsten Kernkompetenzen des Berliner Traditionsunternehmens in erster Linie erstklassige Geräte mit starker Kassen-Performance, ein guter Service und eine qualifizierte Kundenbetreuung. Die gesamte Auftragsabwicklung und die Freundlichkeit der Hotline-Mitarbeiter bewerteten die Befragten ebenfalls besonders positiv.

Geschäftsführer Lars Rogge betont: „Wir sind sehr zufrieden mit diesem Ergebnis. Wie schon im letzten Jahr zeigt sich, dass unsere Kunden mit unseren kassenstarken Produkten und kundenorientierten Dienstleistungen zufrieden sind.“ Neben vielen positiven Aspekten weist Rogge aber auch auf das Optimierungspotenzial hin: „Natürlich gibt es auch immer Bereiche, die man optimieren kann. Bei Umfragen geht es schließlich darum, Klarsicht zu schaffen, um sich weiterzuentwickeln. Wir sind hoch motiviert, unsere Leistungen immer weiter an die Vorstellungen und Wünsche der Kunden noch genauer anzupassen. Denn die Meinung unserer Kunden ist das A und O. Ohne sie wären wir schließlich nicht da, wo wir heute stehen.“

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung