Lotto informiert: Lotto Hessen erweitert sein Partner-Netzwerk

Neuer Partner GI Tech Gaming stellt Tabletlösung für den Rubbellosverkauf

Wiesbaden, 15.09.2014. Ab Anfang nächsten Jahres können Lottospieler in Hessen auch über eine elektronische Tabletlösung Rubbellose spielen. Gestartet wird diese bequeme Lösung über handelsübliche Tablets zunächst an Tankstellen. Die Technik wird durch den neuen Kooperationspartner GI Tech Gaming entwickelt.

„Nach einer sorgfältigen Prüfung verschiedener Angebote sind wir froh, mitteilen zu können, dass wir uns für GI Tech Gaming und dessen Partner Gaming Solutions entschieden haben, uns die Soft- und Hardware für diese Erweiterung unseres Angebots bereitzustellen“, so der Geschäftsführer von Lotto Hessen, Dr. Heinz-Georg Sundermann. „Zukünftig können wir so herkömmliche Tablet-Computer auf innovative Weise für eine neue Form der Rubbellosverkäufe in Verkaufsstellen nutzen.“

GI Tech Gaming hat seinen Hauptsitz in Chennai in Indien und ist seit seiner Gründung ein Trendsetter auf dem Glücksspielmarkt. Derzeit nutzen mehr als 35.000 Lotto- und Spiele-Terminals weltweit die Technologie von GI Tech Gaming. Das Unternehmen ist Vorreiter bei der Erschließung innovativer Vertriebswegen über Terminals, das Internet, Tablets und mobile Endgeräte.

Das norwegische Unternehmen Gaming Solutions verfügt über umfassende Erfahrung in den skandinavischen Märkten, die dafür bekannt sind, ein gutes Gleichgewicht zwischen einem hohen Lotterieumsatz und verantwortungsvollem Spielen herzustellen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung