Lotto informiert: 7:1-Sieg lässt 41 ODDSET-Tipper jubeln

Glückspilze aus dem Südwesten gewinnen insgesamt 40.000 Euro

Der 7:1-Kantersieg der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Brasilien lässt 41 ODDSET-Tipper aus dem Südwesten jubeln. Sie hatten das Ergebnis korrekt vorausgesagt. Die Gewinnquote von 250:1 ist außergewöhnlich hoch.

Die 41 Glückspilze aus Baden-Württemberg riskierten für ihren gewagten Tipp insgesamt 176 Euro. Sie hatten bei der Sportwette von Lotto darauf gesetzt, dass Deutschland fünf oder mehr Tore und Brasilien genau ein Tor erzielen würde. Dieser Mut wurde belohnt: Der Spieleinsatz der Glückspilze multipliziert sich mit einer Quote von 250. In Summe strichen die ODDSET-Tipper aus dem Südwesten so rund 40.000 Euro ein.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung