ISA-GUIDE Newsletter

Hallo Newsletter-Abonnent!

Hier ist die tägliche Zusammenfassung neuer Beiträge auf ISA-GUIDE.

ISA-CASINOS

WPT Venetian: $3.100.000 GTD beim Deepstack Showdown im März

Das Venetian Resort Las Vegas gibt weiter Vollgas. Rund um das $5.000 WPT Championship Event im März gibt es eine neue Ausgabe des Deepstack Showdowns mit insgesamt mehr als $3.100.000 an Preisgeldern.

ISA-GAMING

Streit um Werbung von Casinos Austria und Lotterien

Der teilstaatliche Casinos-Austria-Konzern, zu dem auch die Lotterien und die lukrative Online-Plattform win2day gehören, macht aus Sicht der Konkurrenz zu viel Werbung.

Ausländische Online-Casinoseiten sind trotz Sperrliste problemlos zugänglich

Mehr als 300 Domains von Online-Casinos werden auf der Sperrliste der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) aufgeführt. Davon tatsächlich gesperrt ist nur ein Bruchteil. Eine lückenlose Überwachung sei nicht möglich, sagt die ESBK.

Damit der Einstieg ins Berufsleben gelingt

Espelkamp. Die Pandemie hat sämtliche Lebensbereiche fest im Griff – und erschwert deshalb auch Schülerinnen und Schülern den Übergang ins Berufsleben. Ausbildungsmessen oder Studieninformationstage fallen flach…

Niedersächsische Glückssträhne hält an: 13.989.514,40 Euro bei LOTTO 6aus49 gehen in den Landkreis Heidekreis

Im Landkreis Heidekreis fällt ein Strauß Rosen zum Valentinstag nun etwas größer aus. Denn für einen noch unbekannten niedersächsischen Spielteilnehmer ging bei der Ziehung von LOTTO 6aus49 am Mittwoch…

FGA informiert: Lockdown verlängert und Überbrückungshilfen online

Gestern, am 10.02.2021, hat die nächste Konferenz zwischen der Bundeskanzlerin und den Länderchefinnen und Länderchefs stattgefunden. Der Lockdown wird bis zum 07. März verlängert. Folgende Beschlüsse wurden gefasst:

LOTTO 6aus49: Die Gewinnzahlen der Ziehung am Mittwoch, 10. Februar 2021

Die aktuellen Gewinnzahlen und Gewinne von LOTTO 6aus49, sowie die jeweiligen Gewinne der Zusatzlotterien Spiel77 und SUPER6.

ISA-SPIELERSCHUTZ

Bankangestellter verzockt fast 500.000 Euro seiner Kunden

Innerhalb von nur fünf Monaten hat der Angestellte einer Bankfiliale in Wien fast 500.000 Euro von den Konten seiner Kunden auf sein eigenes Konto transferiert.

Werbung: