Gaming Law & Culture Konferenz 2017 am 16. und 17. November

Die Gaming Law & Culture Konferenz ist eine jährlich stattfindende Konferenz an der Leuphana Universität Lüneburg, auf der insbesondere europäische und internationale wissenschaftliche Entwicklungen und Regulierungsfragen im Bereich „Spiel und Recht“ mit dem Schwerpunkt Glücksspiel thematisiert werden.

Dieses Jahr ist die Veranstaltung den rasanten Entwicklungen des Online-Glücksspielmarktes gewidmet. Sie findet daher unter dem Titel „Der Glücksspielmarkt im digitalen Wandel – Online Gaming, Social Gaming and Beyond“ statt.
Neben Vorträgen über den Online-Glücksspielmarkt in Deutschland geben internationale Referenten Einblicke in die Märkte in Europa, China und der Karibik.

Wann:

16.11.2017: 14.30 – 18.15 Uhr
17.11.2017: 09.00 – 12.15 Uhr

Veranstaltungsort:

Leuphana Universität Lüneburg
Gebäude 40, Raum 256 (Zentralgebäude)

Universitätsalle 1

21335 Lüneburg

Weitere Infos Anmeldung unter: www.leuphana.de/glc

Kontakt:

Leuphana Universität Lüneburg

Center for Gaming Law & Culture

Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg

+49 4131 677-2311

glc@leuphana.de