1

Lotto informiert: Die ersten zwei NRW-Lotto-Millionäre 2014 sind bereits da: Jeweils 2,2 Millionen Euro gehen in den Raum Hagen und in den Raum Bottrop

Kaum hat das neue Jahr begonnen, schon stehen die ersten beiden NRW-Millionäre vor der Tür. Sicherlich ein glänzender Jahresstart für zwei Lottospieler aus dem Raum Hagen und dem Raum Bottrop. Die beiden Tipper haben bei der Zusatzlotterie Spiel 77 am vergangenen Samstag mit den sieben Zahlen 8022845 richtig „abgesahnt“. Der Jackpot war über die Feiertage kräftig angewachsen und deshalb erhalten sie jeweils 2.277.777 Euro. WestLotto begrüßt somit schon in der zweiten Kalenderwoche 2014 die NRW-Millionäre Nummer eins und Nummer zwei. Herzlichen Glückwunsch!

Aber auch die anderen Zusatzlotterien haben 2014 schon das Glück nach NRW gebracht:
Bei der GlücksSpirale gingen bereits 100.000 Euro an einen Spielteilnehmer aus dem Raum Bonn und ebenfalls 100.000 Euro erhält ein SUPER 6-Tipper aus dem Raum Düsseldorf.

Wenn dies mal kein guter Jahresbeginn ist …