1

Lotto informiert: Ein kleines Kreuzchen verhilft zum großen Glück

*Lotto-Spieler aus dem Raum Gelsenkirchen gewinnt über 1,3 Millionen Euro beim Spiel 77*

Münster, den 16. September 2013 – Alles richtig gemacht: Wie gut, dass der Tipper aus dem Raum Gelsenkirchen auf seinem Lottoschein ein „Ja“ bei der Zusatzlotterie Spiel 77 angekreuzt hat. Dies war sicherlich kein schlechter Schachzug. Denn das kleine Kreuzchen bringt ihm nun genau 1.377.777 Millionen Euro. Sein für 24 Euro gespielter Spielschein verfügte glücklicherweise über die Spiel 77-Losnummer 8872759. Und da er diese Woche der einzige Gewinner bei dieser Zusatzlotterie war, erhält er sogar den gesamten „Topf“ alleine ausgezahlt.

Ein Großteil aller Lotto 6aus49-Spieler nimmt auch regelmäßig an den Zusatzlotterien teil. Und das lohnt sich durchaus, denn so liegt beispielsweise die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Spiel 77 in der ersten Gewinnklasse bei 1:10 Millionen. 2012 sind durch diese Lotterie neun und 2013 schon sechs Millionäre allein in NRW entstanden. Das kann sich sehen lassen!

Auch ein glückliches Händchen hatten Tipper bei Lotto 6aus49 aus dem Kreis Steinfurt und Mettmann. Mit den sechs Richtigen Lottozahlen 10–21–22–23–30–40 haben sie jeweils 414.788,30 Euro gewonnen. Und im Raum Bielefeld freut sich ein Spielteilnehmer über 100.000 Euro, die er bei der Zusatzlotterie Super 6 ergattert hat.