Lotto informiert: LOTTO 6aus49: Zusatzlotterie Spiel 77 macht Niedersachse zum mehrfachen Millionär

Mit der Zusatzlotterie Spiel 77 ist ein Tipper aus Niedersachsen zum mehrfachen Millionär geworden. Seine 7-stellige Gewinnzahl macht ihn zum bundesweit einzigen Gewinner in der höchsten Klasse. Er gewinnt die Summe von 7.677.777 Euro.

Zum ganz großen Glück beim LOTTO 6aus49 hat es bei fünf Spielern aus Baden-Württemberg (1), Hessen (1), Nordrhein-Westfalen (1) und Rheinland-Pfalz (2) nicht gereicht, denn ihnen allen fehlte die richtige Superzahl 3, um den Jackpot zu holen. Ihre getippten Zahlen entsprechen aber den gezogenen sechs Gewinnzahlen. Damit hat jeder Spieler 409.955 Euro gewonnen.

Der Jackpot bleibt stehen und liegt in der nächsten Spielrunde am Mittwoch bei rund 16 Mio. Euro.

In der Zusatzlotterie SUPER6 hat das Glück ebenfalls zugeschlagen. Vier Spieler aus Baden-Württemberg (1), Brandenburg (1), Niedersachsen (1) und Thüringen gewinnen in der Gewinnklasse 1 jeweils 100.000 Euro.

Die nächste Live-Ziehung der Lottozahlen findet am Mittwoch, den 28. August um 18:25 auf www.lotto.de statt. Moderiert wird die Sendung von Chris Fleischhauer.

Andrea Schramm
PR / Internet und Neue Medien / Strategie und Planung

Saarland-Sporttoto GmbH

Federführende Gesellschaft des Deutschen Lotto- und Totoblocks

E-Mail: aschramm@saartoto.de

www.saartoto.de