1

Betfair unterzeichnet Exklusivvertrag mit Yahoo Großbritannien & Irland

Die weltweit führende Online-Wettbörse Betfair hat mit Yahoo! Großbritannien & Irlandeinen Exklusivvertrag zum Aufbau einer neuen Wettplattform geschlossen. Damit kommt Betfair dem Ziel, ihr revolutionäres und preisgekröntes Wettmodell einem breiten Massenmarkt zugänglich zu machen, einen bedeutenden Schritt näher.

Mit der Markteinführung von „Yahoo! Betting“im März 2005 wird das Internetportal seinen Nutzern eine bedienungsfreundliche Wettplattform bieten.

Betfair’s Aufgabe ist es, diese Plattform speziell für Yahoo!-Nutzer zu entwickeln und zu verwalten. „Yahoo! Betting“wird dabei vollständig in www.betfair.com integriert.

Die innovativen Eigenschaften von Betfair werden beibehalten, um das Wettportal so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Lediglich die Quoten werden nicht wie bei Betfair üblich in Dezimalzahlen, sondern als Bruchquoten dargestellt: So wird eine Quote von 1,25 bei „Yahoo! Betting“als Bruchquote von 1/4 dargestellt. „Yahoo! Betting“wird unter anderem über die Sparten Sport und Finanzen des Internetportals zugänglich sein.
„Wir sind sehr erfreut, eine Kooperation mit einem Internetgiganten wie Yahoo einzugehen. Durch die Schaffung einer kundenspezifischen Wettplattform für Yahoo! bieten wir einem breiten Publikum die revolutionären Strukturen einer Wettbörse in einer traditionelleren und nutzerfreundlicheren Form“, so Stephen Hill, Geschäftsführer von Betfair.

Betfair hat mit seinen mittlerweile 300.000 registrierten Nutzern, die weltweite Wettindustrie revolutioniert: Das Unternehmen entwickelte das System der Wettbörse, das sich die Internettechnologie zunutze macht um Wett-Begeisterten die Möglichkeit zu geben, gegeneinander und nicht gegen einen traditionellen Buchmacher zu wetten.
Obwohl erst vor vier Jahren gegründet, ist Betfair schon jetzt eines der erfolgreichsten Internetunternehmen Großbritanniens mit dem Ziel, das weltweit führende Wettportal zu werden. Täglich werden bei Betfair bis zu einer Million Wetten mit einem Spitzenwert von 12.000 Wetten pro Minute platziert. Das von Andrew Black und Edward Wray gegründete Unternehmen beschäftigt rund 450 Mitarbeiter in seinem Hauptquartier in London.

Betfair hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten: Dem Gründerteam wurde 2002 der „Ernst & Young Emerging Entrepreneur of the Year-Award“. verliehen 2003 wurde Betfair in der Kategorie „Innovation“ durch das Department of Trade and Industry mit dem „Queen`s Award für Unternehmen“ ausgezeichnet – dem angesehensten britischen Business Preis.
Im Dezember 2004 wurde die Online-Wettbörse mit dem britischen „KPMG Company of the Year“-Award als Unternehmen des Jahres ausgezeichnet.

Publicia International GmbH & Co. KG (Medienagentur Betfair Deutschland)
Michaela Blagonic, Stellv. Geschäftsführerin