1

Iris Krause wird als jahrgangsbeste Auszubildende in Berlin ausgezeichnet

„Nationale Bestenehrung in IHK-Berufen“

Iris Krause erhält ihre Auszeichnung von Dr. Kristina Schröder.
Iris Krause wurde gestern als jahrgangsbeste Auszubildende „Fachkraft Automatenservice“ von DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann und der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder, in Berlin ausgezeichnet. Die ehemalige Auszubildende der Schmidt Gruppe, die ihre zweijährige Ausbildung in der Spielstation Reiskirchen absolviert hat, hatte im Sommer ihre Prüfung mit insgesamt 98 von 100 Punkten absolviert und wurde nun gemeinsam bei der „Nationalen Bestenehrung in IHK-Berufen“ für ihre Leistung geehrt.

Driftmann beglückwünschte die Preisträger in seiner Eröffnungsrede „Sie haben eine phantastische Leistung vollbracht. Ich wünsche mir, dass Sie Beispiel sind für viele andere Jugendliche, die derzeit Zukunftspläne schmieden.“ Bundesfamilienministerin Schröder betonte in ihrer Festrede: „Zu den rund 200 Spitzen-Absolventinnen und -Absolventen von mehr als 350.000 Prüfungsteilnehmern zu gehören, ist eine großartige Leistung! Sie haben hart dafür gearbeitet, zur Spitze zu gehören: Sie haben Fleiß, Disziplin, Talent und vor allem außergewöhnliches Engagement bewiesen. Auf Ihren Erfolg können Sie sehr stolz sein! Ihre Eltern und Ihre Ausbildungsbetriebe haben Sie dabei begleitet und einen großen Anteil daran, dass Sie so weit gekommen sind!“

Axel Schmidt (links) und Erwin Koschembar (rechts) gratulierten Iris Krause zur Auszeichnung.
Aber auch die Kolleginnen und Kollegen der Schmidt Gruppe waren stolz auf die Leistung der jungen Nachwuchskraft. Geschäftsführer Axel Schmidt ließ es sich nicht nehmen, der Mitarbeiterin gemeinsam mit Ausbildungsleiter Erwin Koschembar persönlich in Berlin zu gratulieren. „Wir haben als Branche viele Jahre für einen eigenen, anerkannten Ausbildungsberuf gekämpft. Da ist es natürlich auch für uns als Unternehmensgruppe ein ganz besonderes Ereignis, wenn eine unserer ehemaligen Auszubildenden jetzt bundesweit die Beste ist“, freute er sich.

Mittlerweile arbeitet Iris Krause im Qualitätsmanagement der Schmidt Gruppe, wo sie ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse aus der Ausbildung hervorragend nutzen kann.