1

Italien siegt bei TV total Autoball Europameisterschaft

Casino Merkur-Spielothek sponserte den Sieger

Espelkamp/Köln. Italien ist Europameister – zumindest bei der TV total Autoball EM 2012. Damit geht auch Casino Merkur-Spielothek, ein Tochterunternehmen der familiengeführten Gauselmann Gruppe aus Espelkamp, als großer Gewinner dieses spannenden Events hervor, schließlich war es Giovanni Zarrella, der mit dem von Casino Merkur-Spielothek gebrandeten Auto den Sieg einfuhr.

Acht Nationen traten bei der Veranstaltung in der Kölner Lanxess Arena gegeneinander an, die jeweils von einem Sponsor unterstützt wurden. Casino Merkur-Spielothek unterstütze aber nicht nur den amtierenden Weltmeister und frischgebackenen Europameister Italien, sondern hatte sein bekanntes Logo, die lachende Merkur-Sonne, mit einem Durchmesser von 6,5 Metern prominent im Mittelkreis des Spielfeldes platziert. „Casino Merkur-Spielothek steht für Spielspaß und beste Unterhaltung – das haben wir mit unserer Präsenz bei diesem Großevent einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis stellen können“, resümierte Birgit Friederike Haberbosch, Zentralbereichsleitung Marketing der Gauselmann AG, die die Teilnahme von Casino Merkur-Spielothek organisiert hatte.

Giovanni Zarrella trat im Casino Merkur-Spielothek-Auto in der Gruppe A an und besiegte zunächst Österreich souverän mit 4:0. Gegen die Türkei fuhr der Sänger sogar einen 9:1-Sieg ein und setzte sich anschließend mit 5:1 gegen Portugal durch. Im ersten Halbfinale trat Giovanni Zarrella für Italien gegen Joey Kelly für Irland an. Zarella gewann mit 2:0 und zog damit ins Autoball EM-Finale ein. Stefan Raab hatte sich für Deutschland zuvor im zweiten Halbfinalspiel mit 5:2 gegen Christian Clerici durchgesetzt, der für Österreich an den Start gegangen war. Das Finale bestritten schließlich Deutschland und Italien, wobei Giovanni Zarrella sich mit einem 2:1 durchsetzen konnte und damit neuer TV total Autoball Europameister ist.

Zwischen den Spielen sorgten Musikacts für Stimmung in der Lanxess Arena. Oceana präsentierte den offiziellen Song der UEFA Euro 2012 „Endless Summer“. Zudem trat die Eurovision Song Contest-Gewinnerin Loreen vor dem begeisterten Publikum auf, und Linkin Park präsentierten ihren Titel „Burn it down“.

Für gute Stimmung in der Lanxess Arena sorgten auch zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Casino Merkur-Spielothek-Filialen in ganz Deutschland, die „ihrem“ Fahrer Giovanni Zarrella die Daumen drückten. „Wir freuen uns, dass Giovanni Zarrella den Sieg einfahren konnte. Er hat Casino Merkur-Spielothek damit wirklich gut präsentiert“, so Sebastian Griese, Projektleiter Marketing bei Casino Merkur-Spielothek, abschließend.