Lotto informiert: Erster Lotto-Millionär in Wilmersdorf; er gewinnt mehr als 2,3 Millionen Euro

– Erster Millionengewinner in Wilmersdorf 2010
– Letzter Tipp mit 6 Glückszahlen und Superzahl brachte Millionen
– Vierter Lotto-Millionär in Berlin dieses Jahr

Berlin, 27. September 2010 – Zum ersten Mal in diesem Jahr hat ein Berliner aus Wilmersdorf in der ersten Gewinnklasse im Lotto 6aus49 gewonnen.

Der Wilmersdorfer hat bei der Lotto 6aus49 Ziehung am Samstag, dem 25. September 2010,

2.379.548,10 Euro in Gewinnklasse I gewonnen.

Er spielte seinen Spielauftrag schon für vergangenen Mittwoch und Samstag mit einer Laufzeit von einer Woche und den beiden Zusatzspielen Spiel 77 und SUPER 6 für 23,- Euro. Insgesamt 10 Tipps hat er ausgefüllt. Sein letzter Tipp enthielt die Gewinnzahlen: 1, 2, 4, 12, 25, 46 mit der passenden Superzahl 1 und brachte die Millionen.

Er ist bundesweit der einzige Gewinner in der Gewinnklasse I. In Berlin ist er der vierte Lotto-Millionär in diesem Jahr.

Dieser Tippschein gewann schon am vergangenen Mittwoch 2 Mal in Gewinnklasse VIII mit 3 Richtigen.

Der Gewinner kann seinen Millionengewinn ab Dienstag, dem 5. Oktober 2010, in der Zentrale der Deutschen Klassenlotterie Berlin abholen.

Die bisherigen Berliner Lotto-Millionäre im Jahr 2010:

1 x 02. Kalenderwoche 1.817.379,50 €
1 x 15. Kalenderwoche 3.070.813,70 €
1 x 35. Kalenderwoche 13.901.034,10 €

Weitere Großgewinner wurden ermittelt:
Spiel 77 2 x 7.777,- Euro in Reinickendorf und Spandau (5 richtige Endziffern)