1

Nikolaus-Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49

**Mit drei Richtigen die Chance auf zusätzliche Geldgewinne**

Die Lottofeen freuen sich auch auf die Nikolaus-Sonderauslosung 022 (Bildquelle: Anton Minayev)
Die Lottofeen freuen sich auch auf die Nikolaus-Sonderauslosung 022 (Bildquelle: Anton Minayev)
Mit etwas Glück werden die Nikolaus-Stiefel der niedersächsischen Spielteilnehmer von LOTTO 6aus49 mit einer zusätzlichen Überraschung gefüllt. Denn im Rahmen der bundesweiten Nikolaus-Sonderauslosung am Mittwoch, dem 30. November 2022, sowie am Samstag, dem 3. Dezember 2022, werden ergänzend zu den Gewinnmöglichkeiten in den normalen Gewinnklassen insgesamt 3 x 1 Mio. € sowie 1.000 x 1.000,00 € verlost.

An der Sonderauslosung nehmen automatisch und ohne Zusatzkosten alle Spielteilnehmer teil, die auf ihrem Spielschein für LOTTO 6aus49 an einem der beiden Ziehungstage drei Richtige (Gewinnklasse 8) erzielen. Sollten mit einem Spielschein mehrere Gewinne in der Gewinnklasse 8 erzielt werden, wird mit der entsprechenden Anzahl an Gewinnen in der Gewinnklasse 8 an der Sonderauslosung teilgenommen. Bei einem Spielvertrag mit Systemanteilen nimmt das zugrundeliegende Lotto-Anteilscheinsystem mit der Anzahl seiner Gewinne in der Gewinnklasse 8 an der Sonderauslosung teil.

Interessierte niedersächsische Spielteilnehmer erhalten Spielscheine für LOTTO 6aus49 in den Annahmestellen oder in den Apps von LOTTO Niedersachsen sowie unter [www.lotto-niedersachsen.de](https://www.lotto-niedersachsen.de).

Die Quittungsnummern der Gewinner der Nikolaus-Sonderauslosung gibt LOTTO Niedersachsen in der Kalenderwoche 49 in der Kundenzeitung glüXmagazin, in den Apps des Unternehmens sowie unter bekannt.