1

#ZusammenGegenCorona: Saartoto beteiligt sich an größter Werbekampagne der deutschen Wirtschaft

Saarbrücken. Die Unternehmensleitung von Saartoto hat heute den Startschuss zur Teilnahme an der bundesweiten Impfkampagne #ZusammenGegenCorona gegeben und wirbt damit gleichzeitig für das Impfen.

(Foto: www.saartoto.de)
(Foto: www.saartoto.de)
„Mit der Teilnahme an der bundesweiten Werbekampagne für das Impfen möchte auch Saartoto ein Zeichen setzen. Wir als Saartoto tragen Verantwortung für das Gemeinwohl im Saarland. In der aktuellen Situation trägt aber auch jeder Einzelne Verantwortung für die Gesellschaft“, so Peter Jacoby, Geschäftsführer der Saarland-Sporttoto GmbH.

Unter dem Motto „Gesundheit ist kein Glücksspiel. Jetzt Impfen!“ läuft die aktuelle Werbelinie von Saartoto. Sie kommt neben den Social-Media-Kanälen wie Facebook und Instagram mit dem Hashtag #ZusammenGegenCorona, auf den Werbeplakaten u.a. in rund 290 Annahmestellen, wie auch im Kundenmagazin „glüXmagazin“ mit einer aktuellen Auflage von 15.500 zum Einsatz. Der Impfaufruf von Saartoto wird auch als Anzeigen in Print-Medien erscheinen.

„Seit über eineinhalb Jahren belastet die Pandemie zunehmend die gesamte deutsche Wirtschaft. Sie belastet zudem die Beschäftigten, die Familien, die Bildungseinrichtung und viele Bereiche mehr. Die Pandemie belastet uns alle. Deshalb möchte Saartoto mit der Teilnahme an #ZusammenGegenCorona an die gesellschaftliche Verantwortung und natürlich an die Eigeninitiative appellieren, sich impfen zu lassen“, so Stefan Pauluhn, Geschäftsführer von Saartoto.

Seit Anfang dieser Woche ist die größte Werbekampagne der deutschen Wirtschaft angelaufen. Mittlerweile über 150 Unternehmen werben dafür, dass die Menschen sich impfen lassen. Der Hashtag #ZusammenGegenCorona ist der offizielle Hashtag der Aufklärungskampagne des Bundesministeriums für Gesundheit.