Hauptgewinn in Lotterie SUPER 6: Tipper aus dem Regionalverband holt sich 100.000 Euro

Ein Zusatzkreuz auf dem LOTTO-Schein hat sich für einen Tipper aus dem Regionalverband Saarbrücken gelohnt. Er hat sich zur gestrigen Ziehung nicht nur für das LOTTO-Spiel entschieden, sondern auch für die Zusatzlotterie SUPER 6. Es stellte sich heraus, dass der Tipper alle sechs Zahlen richtig hat, sodass er nun in dieser Lotterie die Höchstsumme von 100.000 Euro gewonnen hat. In diesem Jahr haben sich im Übrigen bereits fünf saarländische Lotto-Freunde mit der Zusatzlotterie SUPER 6 den Hauptgewinn von 100.000 Euro sichern können.

Mit dem heutigen Glückspilz war es in 2020 insgesamt der 15. Großgewinn (ab 100.000 Euro) bei Saartoto. Allein 9 Großgewinne flossen dabei an Tipper im Regionalverband Saarbrücken, drei im Landkreis Saarlouis und jeweils einer ging in die Landkreise Merzig-Wadern, Neunkirchen und Saarpfalz-Kreis. Für den Landkreis St. Wendel gab es bislang keinen Großgewinner zu vermelden.

h4. Wissenswertes zu SUPER 6

Das Spiel SUPER 6 ist eine Nummernlotterie, bestehend aus sechs Zahlen. Sie kann zusätzlich auf den Spielscheinen von LOTTO 6aus49, von Eurojackpot und der GlücksSpirale angekreuzt werden. Jede übereinstimmende Ziffer mit der Losnummer, von rechts nach links gelesen, ist ein Gewinn. Wenn alle sechs Zahlen übereinstimmen winkt der Hauptgewinn in Höhe von 100.000 Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 1:1.000.000. Der Spieleinsatz beträgt 1,25 Euro.