1

Zusatzlotterie Spiel 77 macht Hannoveraner zum Millionär

Hannover. Am Samstagabend konnte ein Mann aus der Region Hannover als einziger den Jackpot bei der Zusatzlotterie Spiel 77 gewinnen. Über einen Online-Spielschein wollte er eigentlich am Freitag den Mega-Jackpot beim Eurojackpot knacken. Das klappte leider nicht. Da er zusätzlich aber ein Kreuz bei der Zusatzlotterie 77 gemacht hat, kann er sich stattdessen über einen Gewinn von rund 4,8 Millionen Euro freuen.

Glück hatte auch eine LOTTO-Spielerin aus dem Landkreis Nienburg-Weser am Samstag bei LOTTO 6aus49. Zwar konnte auch hier der Jackpot nicht geknackt werden, die Gewinnerin kann sich aber trotzdem über 314.107 Euro aus der zweiten Gewinnklasse freuen.

Bereits 39 Hochgewinne von mindestens 100.000 Euro kann LOTTO Niedersachsen für 2020 vermelden, allein 13 davon entfielen auf die Zusatzlotterien Spiel 77 oder SUPER 6.