1

Zwei neue MERKUR SPIELOS im Westen der Slowakei

Expansion im Zeichen der MERKUR-Sonne

Espelkamp. Ab sofort erstrahlen zwei neue Merkur-Sonnen beim europäischen Nachbarn Slowakei. Die modernen Entertainmentcenter von MERKUR CASINO, einem Tochterunternehmen der deutschen Gauselmann Gruppe, werden in der Slowakei unter dem Namen MERKUR SPIELO betrieben.

Die neue MERKUR SPIELO in der 85.000 Einwohner zählenden Stadt ZILINA im Nordwesten der Slowakei befindet sich innerhalb eines modernen Einkaufszentrums der Max-Kette und bietet seinen Gästen auf 290 Quadratmetern Fläche 24 Multigames, u.a. Games Unlimited, das vom Schwesterunternehmen MERKUR GAMING speziell für den Slowakischen Markt entwickelt worden ist, 12 Videolotterie-Terminals sowie den Multiplayer Merkur-Roulette.

An der Grenze zur Tschechischen Republik, im Westen der Slowakei, liegt SKALICA. Auch hier nutzte MERKUR CASINO die Möglichkeit, sich mit einem attraktiven Entertainmentcenter im neuerbauten Max-Einkaufszentrum zu präsentieren. Der neue Standort umfasst insgesamt 30 Multigames, unter ihnen selbstredend der Erfolgsgarant Games Unlimited von MERKUR GAMING, 12 Videolotterie-Terminals sowie der Dauer-Multiplayer-Hit Merkur-Roulette.
Die beiden neuen MERKUR SPIELO-Filialen haben täglich rund um die Uhr geöffnet.

Seit 2006 engagiert sich MERKUR CASINO in der Slowakei. Mit den beiden neuen Standorten in Zilina und Skalica bringt es MERKUR CASINO nunmehr auf sechs Entertainmentcenter in diesem EU-Mitgliedsstaat.

Die Unternehmensgruppe Gauselmann, die 2007 voller Stolz auf eine 50-jährige Historie zurückblicken konnte, betreibt derzeit rund 300 Spielstätten in ganz Europa. Der familiengeführte Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2007 einen addierten, konsolidierten Umsatz von über 1 Milliarde EURO. Weltweit über 5.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Gauselmann Gruppe, die als einziges Unternehmen der deutschen Unterhaltungsautomatenwirtschaft ISO-zertifiziert nach DIN EN 9001:2000 ist, beschäftigt. Die freundlich lachende MERKUR-Sonne gilt mittlerweile in 11 Ländern Europas (einschließlich Deutschland) als beliebtes Glückssymbol und geschätzter Garant für innovative Freizeitkultur.