Der Frühling bringt das Glück, LOTTO bringt Gewinnchancen

*Sonderauslosung am Tag des Glücks*

(Bild: ©LOTTO Niedersachsen)
Hannover. Anlässlich des Tags des Glücks, der in diesem Jahr auf den 20. März 2019 fällt, findet eine bundesweite Sonderauslosung bei der Lotterie LOTTO 6aus49 statt. Sowohl am Mittwoch, dem 20. März, als auch am Samstag, dem 23. März 2019, werden unter allen registrierten Spielaufträgen für die Lottoziehungen 1.000 Glückspilze ermittelt, die jeweils 1.000 Euro gewinnen – ganz ohne Mehreinsatz. Die Ermittlung der niedersächsischen Sonderauslosungsgewinner erfolgt am Montag, dem 25. März 2019.

Mit dieser Sonderauslosung zum Tag des Glücks, die erstmals in dieser Form stattfindet, fällt der Frühlingsanfang möglicherweise noch ein wenig bunter aus. Für jeden Menschen bedeutet Glück etwas Anderes: Gesundheit für die Familie, finanzielle Sorglosigkeit, ein zufälliges, vielleicht auch unwahrscheinliches Gelingen oder auch ganz allgemein der Blick für das Schöne im Leben – das große und das kleine Glück. Am Tag des Glücks liegt die Frage nahe: Was macht uns glücklich?

Misst man das Glück in Niedersachsen anhand der Lotteriegewinner, so hatten die Niedersachsen in diesem Jahr bereits einige Male Glück mit den richtigen Zahlen auf ihren Spielquittungen. Seit Beginn des Jahres wurden bereits 29 Hochgewinne von mindestens 100.000,00 Euro ausgeschüttet, darunter acht Beträge in Millionenhöhe.