1

Poker Spring Challenge im Casino Innsbruck: „High Mountains High Limits“

Casino Innsbruck lädt Anfang Februar zum Pokerturnier

Das Pokerjahr 2008 startet im Casino Innsbruck von 5. bis 9. Februar mit der Poker Spring Challenge. Das Turnier beginnt am Dienstag, den 5. Februar um 16.00 Uhr mit einem Texas Hold’em No Limit Freezeout. Das Buy-in beträgt 1.000 Euro. Weiter geht es am Mittwoch mit einem Omaha Pot Limit Turnier. Am Donnerstag steht ein weiteres Texas Hold’em No Limit Turnier mit 500 Euro Buy-in am Programm. Beim Super Satellite für die High Mountains Challenge können Pokergäste am Freitag um 200 Euro Buy-in teilnehmen. Das Highlight, die High Mountains Challenge findet am Samstag, den 9. Februar statt. Das Buy-in für Mr. und Mrs. Pokerface beträgt für das Texas Hold’em No Limit Turnier 1.500 Euro.

Die Preisgeldaufteilung, den Timetable und alle Detailinformationen finden interessierte Spielteilnehmer unter poker.casinos.at (direkter Link: Deutsch / Englisch)

Alle Pokerevents, die das Casino Innsbruck bisher veranstaltet hat, waren bis auf den letzten Platz gebucht. Die internationalen Gäste schätzen das elegante Ambiente, die perfekte Spielabwicklung und die Unterkunft im in dem Casino Innsbruck angeschlossenen Hilton Hotel. Die spannenden Turniere werden im Veranstaltungsraum des Casinos ausgetragen.

Eine bequeme Anreise in die Tiroler Landeshauptstadt ist durch Bahn oder Flug garantiert. Autofahrer parken kostenfrei in der Casino-Tiefgarage. Für kulinarische Köstlichkeiten am Pokertisch sorgt das Hilton Innsbruck in bewährter Qualität.