1

Hessen: Alter Vorstand bestätigt

Jahreshauptversammlung des Hessischen Münzautomaten-Verbandes

Michael Wollenhaupt Ganz oben auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Hessischen Münzautomaten-Verbandes (HMV) in der Friedberger Stadthalle stand die Wahl des neuen Vorstands. Mit großer Mehrheit bestätigten die Mitglieder des Verbandes am vergangenen Donnerstag den alten Vorstand und seinen Vorsitzenden Michael Wollenhaupt (Foto).

Inhaltlich beschäftigte sich der Verband auf seiner Versammlung mit den Themen Umsatzsteuer und Spieleinsatzsteuer. BA-Geschäftsführer Harro Bunke berichtete über den aktuellen Stand der Gesetzesvorlage. Unisono appellierten der BA-Geschäftsführer und die Verbandsspitze an die Mitglieder, den politischen Entscheidungsträgern die existenzgefährdende Auswirkung einer Spieleinsatzbesteuerung zu verdeutlichen.

Einen weiteren Schwerpunkt bildeten die neuen Satzungen in Hessen. HMV-Justiziar kündigte an, dass der Verband in einem Musterverfahren klären wird, ob die Rückwirkung der so genannten Ersetzungssatzungen der Spielapparatesteuer verfassungsgemäß ist.