1

Weltmeisterliche Innovationen rund um das „cash-handling“

Weltmeisterliche Innovationen rund um das „cash-handling“ von HESS Cash Systems GmbH & Co. KG auf der CeBIT 2006 in Hannover

MAGSTADT. HESS Cash Systems, ein Tochterunternehmen der international tätigen Gauselmann Gruppe, Espelkamp (NRW), präsentiert auf der CeBIT 2006 vom 9. bis 15. März in Halle 17, Stand B28, Innovationen im Bereich „cash-handling“-Automaten. Unter dem Motto „Die Weltmeister-Favoriten made by HESS“ stellt das Magstädter Unternehmen zukunftsweisende Produkte vom Geldwechsler über Münz- und Notenzählmaschinen bis hin zu Kassentresoren vor.

So feiert z.B. bei HESS in Halle 17, dem Know-how Center für Banking & Finance, der Kassentresor „HESS Safe Cashier“ seine Premiere. Die Leistungsfähigkeit des „Safe Cashiers“ stärkt jedem Kassenteam den Rücken und behält jederzeit den Überblick über die vorhandenen Geldmengen. Darüber hinaus sorgt er im Zusammenhang mit seiner Zeitsteuerung für ein Maximum an Sicherheit, das Überfallrisiko wird deutlich vermindert. Mit der ebenfalls vorhandenen Möglichkeit der Wechselgeldvorhaltung ist der „Safe Cashier“ das ideale Gerät für jede Verkaufsstelle, insbesondere Tankstellen.

Ein weiteres weltmeisterliches Produkt stellt der Münzrollengeber „HESS SIRIUS Ultra Compact“ dar. Kompakt, zügig und ohne Raum zu verschwenden kommt er seinen Aufgaben nach. „Veränderungen der Märkte mit Technik gestalten!“ ist das Motto der CeBIT für den Bereich Banking & Finance. Mit dem „HESS SIRIUS Ultra Compact“ und den weiteren Geräten der SIRIUS-Familie zeigt das baden-württembergische Unternehmen eindrucksvoll, dass es diesem Anspruch mehr als gerecht wird. Mit der bewährten HESS TopRoll® Technologie ist HESS z. B. Technologieführer für die Ausgabe von Münzrollen.

Der „HESS DEPOSITO Coin LC“ wiederum ist auf Grund seiner Schnelligkeit der klare Favorit auf der Position der SB-Münzeinzahler. Mit einer Verarbeitung von bis zu 3.500 Münzen pro Minute gehört er zu den schnellsten SB-Münzeinzahlautomaten überhaupt.

Neueste Technologie, wie vollautomatische Bestandsführung und integrierte Netzwerkfähigkeit für volle Fernwartbarkeit, stehen dabei für hohen Investitionsschutz.
Ebenfalls eine Topinnovation ist die „Münzzählmaschine HESS“ für den Back-Office Bereich. Neben der reinen Zählfunktion ist auch ein Sortieren der eingeworfenen Münzen möglich.

Wie schon im vergangenen Jahr präsentiert HESS mit PROCOIN zusammen die komplette Produktpalette der professionellen Geldzähl- und Sortiermaschinen. Die Marke PROCOIN steht dabei für höchste Zuverlässigkeit zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen.