1

Lotto Baden-Württemberg informiert: Statement der Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk zur Empfehlung der EU-Kommission

Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin von Lotto Baden-Württemberg.
Marion Caspers-Merk, Geschäftsführerin von Lotto Baden-Württemberg.
„Glücksspiel ist kein beliebiges Gut, sondern mit speziellen Gefahren verbunden. Deshalb ist Regulierung notwendig, die aber auch wirksam durchgesetzt werden muss. In Deutschland gibt es seit Jahren ein Vollzugsdefizit beim Kampf gegen illegale Glücksspielanbieter. Der Europäische Gerichtshof hat vor kurzem entschieden, dass die Nationalstaaten ihren Glücksspielsektor eigenständig gestalten dürfen. Dies werte ich als eindeutige Bestätigung für den geänderten Glücksspielstaatsvertrag. Jetzt müssen dessen Vorgaben umgesetzt und der Wildwuchs der vergangenen Jahre konsequent eingegrenzt werden. Nur wenn die gesetzlichen Regeln effizient durchgesetzt werden, ist der Verbraucher-, Spieler- und Jugendschutz zu garantieren.“