1

JAXX Angebot weiter ausgebaut

– Zahlenlotterie KENO online

– Integration von Apples iTunes Music Store

– Kooperation mit T-Online

Das Glücksspielportal JAXX.de baut erneut sein Angebot aus und bietet damit seinen über 750.000 Endkunden ein weiteres Plus an Gewinnchancen und Service. Der erste Online-Lottoservice Deutschlands kann gleich mit drei Neuigkeiten aufwarten: Keno, iTunes Musik im JAXX Club und den T-Online Netzausweis.

Bereits vor einigen Tagen wurde Keno, die erfolgreiche neue Zahlenlotterie, in das Onlineangebot von JAXX.de integriert. „Pseudo-Random-Generator, Infrarotübertragung und TÜV-Plakette“, argwöhnte Spiegel Online noch zur Markteinführung, „ob das die Lotto-verrückten Deutschen überzeugt?“. Ganz klar: Das jüngste Produkt des Deutschen Lotto- und Totoblocks hat sich inzwischen längst zum Publikumsliebling entwickelt. Die computergesteuerte
Zahlenlotterie bietet die tägliche Gewinnchance auf 1 Million Euro und kann bereits mit einem Einsatz von nur 1,00 Euro gespielt werden.

„Wir freuen uns, dass die JAXX-Kunden mit so großer Begeisterung die Jagd auf die tägliche KENO-Million aufgenommen haben“, kommentiert Neil Steinberg, Geschäftsführer der JAXX GmbH. „Das Umsatzpotenzial des neuen Angebots ist beträchtlich.“

Auch die zweite Neuerung auf JAXX.de bietet für die Endkunden einen erheblichen Mehrwert. Mitglieder des JAXX Clubs können im JAXX Prämienshop ihre automatisch gutgeschriebenen oder gewonnenen Bonuspunkte gegen iTunes Credits tauschen und damit ohne weitere Zuzahlung Songs aus dem Music Store herunterladen. „Ein so gefragtes und hochwertiges Produkt ist eine großartige Erweiterung unseres Club-Channels,“ meint Christiane Schulze-Niehoff, Marketingleiterin der JAXX GmbH, zur iTunes-Kooperation. Das Feature geht noch im September auf JAXX.de online.

T-Online, eines der reichweitenstärksten Internetportale im deutschsprachigen Raum, ist ein weiterer neuer Kooperationspartner der JAXX GmbH. Kern der Zusammenarbeit ist das von T-Online entwickelte Angebot des Netzausweises. Es funktioniert nach dem Prinzip des „Single-Sign-On“ und bietet erhebliche Vorteile für den Konsumenten: Der Nutzer authentifiziert sich einmalig beim T-Online Netzausweis und gelangt darüber direkt zum Partnerangebot von JAXX.
Statt unzähliger Benutzernamen und Passwörter genügt mit dem Netzausweis eine einzige Zugangskennung, um alle angeschlossenen Partnerdienste zu nutzen. Zum Start der Zusammenarbeit im Oktober werden damit über 11 Millionen T-Online-Kunden in Deutschland das Angebot von JAXX mit dem T-Online Netzausweis nutzen können.

Pressekontakt: JAXX GmbH
Neil Steinberg