Das Magier Duo Roy und Siegfried getrennt?

(rs) In ihrer Ausgabe titelt das das US-Magazin „National Enquirer“ – „Roy schmeißt Siegfried raus“. Roy Horn (59) habe seinen Partner Siegfried Fischbacher (64) aus der gemeinsamen Villa „Jungle Palace“ verbannt.

Grund der Trennung so ein Freund im „Enquirer“: „Roy kann einfach nicht akzeptieren, dass er seinen Arm nie wieder bewegen kann.“

Nach der Tiger-Attacke vor 228 Tagen soll sich berühmteste Paar aus Las Vegas ständig streiten. Mitte Mai zeigte sich das Magier Duo dagegen noch lachend und scherzend im amerikanischen US Fernsehen.
Laut der US Zeitung „Enquirer“, sei Siegfried in sein eigenes Haus zurückgegangen. Ursprünglich habe er es für 2,9 Millionen Dollar verkaufen wollen, (fünf Schlafzimmer, fünf Bäder), nahm den Verkauf aber zurück nun.

Von alledem sollten die Fans nichts erfahren, da gerade eine große Comeback-Show mit Arnold Schwarzeneggers Frau Maria Shriver aufgezeichnet wird.