Casinos Austria: Dr. Emil Mezgolits auf Bundesländertour im Casino Seefeld

Am 30. August 2002 stellte sich Gen.-Dir. Stv. Dr. Emil Mezgolits im Rahmen seiner Bundesländertour bei einer Pressekonferenz im Casino Seefeld den Fragen der Journalisten.

Die aktuellsten Zahlen, Daten und Fakten rund um die Tiroler Spielbetriebe finden Sie hier zum Nachlesen:
——————————————————–
Zahlen & Fakten Tirol (Casinos Innsbruck, Kitzbühel, Seefeld)

Jänner bis Juni 2002

Bruttospielertrag:
€ 18,2 (1. HJ 2001: € 17,7 Mio.), +2,8 %
Abgabenleistung:
€ 12,8 Mio.
Davon:
Bund € 8,4 Mio., Gemeinde € 2,2 Mio., Land € 2,2 Mio.
Besuche gesamt:
217.012 (1. HJ 2001: 241.448), -10,1 %
Inländische Gäste:
108.334 (50 % der GesamtbesucherInnen)
Internationale Gäste:
108.678 (50 % der GesamtbesucherInnen)
Weibliche Gäste:
82.122 (38 % der GesamtbesucherInnen)
ErstbesucherInnen:
39.698 (18 % der GesamtbesucherInnen)
MitarbeiterInnen: 312

Jänner bis Dezember 2001
Bruttospielertrag:
€ 37,1 Mio. (2000: € 38,6 Mio.), -3,9 %
Abgabenleistung:
€ 25,8 Mio.
Davon:
Bund € 17 Mio., Gemeinde € 5,5 Mio., Land € 3,3 Mio.
Besuche gesamt:
479.712 (2000: 508.019), -5,6 %
MitarbeiterInnen: 330
——————————————————–