Spielbank und Partner werben in Düsseldorf für die Ahr

Bad Neuenahr/Düsseldorf. Um Gäste werben und die Stadt und die Region vermarkten, wird die Spielbank Bad Neuenahr am kommenden Sonntag, 13. Juli, ab 14 Uhr, auf der Galopprennbahn in Düsseldorf-Grafenberg. Der Renntag steht ganz im Zeichen des Casinos von der Ahr und trägt den Titel „Tag der Spielbank Bad Neuenahr“. Für dieses Großereignis hat sich die Spielbank mehrerer hiesiger Partner versichert, die in Düsseldorf zusammen mit dem Casino werben. Mit dabei sind Stadtbürgermeister Dr. Hans-Ulrich Tappe, der geschäftsführende Gesellschafter der Spielbank, Michael Seegert, die Tourismus & Service GmbH und die AhrWinzer eG, die den Renntagbesuchern beste Weine der größten Winzergenossenschaft des Ahrtals kredenzt.

Dass auch Ahrweinkönigin Desirée Dresen die Crew von der Ahr nach Düsseldorf begleitet, darauf ist Sandra Berns, Marketinggleiterin der Spielbank, besonders erfreut. Ein besonderes Schmankerl bietet die Spielbank allen Bürgern an. Sie verschenkt 100 Eintrittskarten für den Renntag in Düsseldorf. Die kostenlosen Tickets gibt es ab sofort, solange der Vorrat reicht, an der Rezeption der Spielbank Bad Neuenahr. GM.

Foto. Gerrit Mitter
Quelle: Infoemail/Spielbank Bad Neuenahr – Marketing