1

Mercedes SLS AMG beim Roulette-Jackpot-Finale im Grand Casino Baden gewonnen

In der Nacht auf den 28. November 2010, fand im Grand Casino Baden das Roulette-Jackpot-Finale statt. Neben CHF 75’000.- in Bar, wurde als Hauptpreis ein Mercedes SLS AMG im Wert von mehr als CHF 300’000.- ausgespielt.

Seit dem 5. Februar 2010 konnten sich die Gäste des Grand Casino Baden am Roulette für das Finale qualifizieren. Am vergangenen Wochenende traten die dreissig Bestplatzierten parallel an drei Tischen gegeneinander an. Die Teilnehmer starteten, abhängig von ihrer Platzierung, mit unterschiedlicher Anzahl Turnierjetons. Die Spannung im Saal stieg von Runde zu Runde. Dass Roulette ein Spiel ist, welches nebst Glück und guter Intuition auch taktisches Geschick erfordert, wurde deutlich und die Chancen auf den Turniergewinn stiegen mit einer klugen Einsatzstrategie. Sorgfältig wogen die Finalisten ab, wie viele ihrer Jetons sie einsetzen sollten. Das letzten Spiel brachte schlussendlich einen klaren Sieger hervor und der Fall der Kugel in das Feld mit der Nummer 13 bescherte ihm den begehrten Mercedes SLS AMG im Wert von mehr als CHF 300’000.-. Dem Gewinner und seiner Frau, die während dem ganzen Turnier mit ihm mitgefiebert hatte, stand die Freude ins Gesicht geschrieben. Champagner wurde reichlich ausgeschenkt und Keeshea, die virtuose Saxophonistin aus New York, setzte musikalisch die passenden Akzente.