1

Casino Hohensyburg informiert: 25 Jahre Casino Hohensyburg!

Große Feier für nächstes Jahr geplant

Dortmund, 24. Juni 2010. Ein stolzes Jubiläum: Am 28. Juni wird das Casino Hohensyburg ein Vierteljahrhundert alt. Klar, dass sich die Gäste auf viele Überraschungen freuen dürfen.
Die große Geburtstagsfeier steigt dann im nächsten Jahr – aus gutem Grund. „Zum einen fällt unser Geburtstag mitten in die spannende Fußball-WM, zum anderen haben wir 2011 gleich doppelt Grund zum Feiern“, erläutert Casino-Direktor Erik van den Berg. Im nächsten Jahr wird das Casino nämlich mit seinem neuen Unternehmenskonzept durchstarten. „25 Jahre Tradition mit zig Millionen Gästen sind eine einzigartige Chance, um hier in Hohensyburg die Spielbank der Zukunft zu formen“, ist van den Berg überzeugt. Mit einem frischen Mix aus zugkräftigen Spielangeboten, angesagtem Entertainment und überraschender Gastronomie will sich das WestSpiel Casino 2011 neu am Markt positionieren.

Die Hohensyburg ist seit mehr als einem Jahrhundert ein beliebtes Ausflugsziel. Im Jahr 1985 knüpfte die WestSpiel Gruppe, Deutschlands größter Casino-Betreiber, mit der Eröffnung der dritten Spielbank in Nordrhein-Westfalen an diese Tradition an. Die kühne Architektur hob sich wohltuend von den „Casinos in Plüsch und Pomp“ ab. Die faszinierende Lage auf historischem Boden – von hier hatte schon Karl der Große ins Land geblickt – ließ den „Tempel des Glücks“ zum Publikumsmagneten werden. Seither zog das Casino Hohensyburg weit über 20 Millionen Gäste an und zählt bis heute zu den besucherstärksten Spielbanken in Deutschland.