1

World Series of Poker 2010: Bracelets für Jose-Luis Velador und Jeffrey Papola

Von Lilly Wolf

Jeffrey Papola holte sich den Titel bei Event #32, dem USD 5,000 No-Limit Hold’em / Six Handed Turnier und Jose-Luis Velador gewinnt Event # 33, das USD 2,500 Pot Limit Holdem/Omaha Turnier.

Jeffrey Papola gewinnt Event #32

567 Spieler ließ Jeffrey Papola bei WSOP Event #32, einem USD 5,000 No-Limit Hold’em / Six Handed hinter sich und besiegte im Heads-up Men Nguyen.

In der finalen Hand raiste Jeffrey Papola auf 320,000 und Nguyen ging mit rund 2,000,000 All-In – Papola callte.

Papola: J [key:card_spades]J [key:card_diamonds]
Nguyen: K [key:card_spades] 10 [key:card_spades]

Das Board brachte mit 7 [key:card_diamonds] 7 [key:card_spades] 5 [key:card_diamonds] 9 [key:card_hearts] A [key:card_hearts] den zweiten Platz und USD 412,746 für Men Nguyen. Nguyen ist damit knapp an seinem achten Armband vorbeigeschrammt.

Das Ergebnis:

1. Jeffrey Papola USD 667,433
2. Men Nguyen USD 412,746
3. Mark Radoja USD 262,902
4. Bruno Launais USD 173,123
5. Orlando Delacruz USD 117,595
6. Erick Lindgren USD 82,303
7. Taylor McFarland USD 59,291
8. Darren Elias USD 59,291
9. Paul Sheng USD 43,941
10. Evan Panesis USD 43,941

Jose-Luis Velador gewinnt Event #33

Jose-Luis Velador setzte sich bei Event #33, dem das USD 2,500 Pot Limit Holdem/Omaha Turnier gegen 481 Spieler und seinem Heads-up Gegner David Chiu durch und holte sich damit neben dem Preisgeld von USD 260,517 und sein zweites Bracelet. Das erste erhielt er im Jahr 2008, als er sich beim USD 1,500 No Limit Hold’em Event fast USD 575,000 sicherte.

In der finalen Holdem Hand raiste Jose-Luis Velador und David Chiu reraiste. Velador callte und am Flop kam 6 [key:card_spades] 3 [key:card_spades] 2 [key:card_diamonds] und Chiu setzte 372,000. Velador reraisete und setzte damit Chiu All in, der callte. Velador hatte 7 [key:card_diamonds] 6 [key:card_spades] und Chiu zeigte A [key:card_clubs] 10 [key:card_hearts]. Turn und River brachten mit 9 [key:card_clubs] und J [key:card_spades] den zweiten Platz und $ 160,902 für David Chu.

Das Ergebnis:

1. Jose-Luis Velador USD 260,517
2. David Chiu USD 160,902
3. Rob Hollink USD 116,359
4. Craig Gray USD 85,030
5. Kevin MacPhee USD 62,791
6. Victor Ramdin USD 46,861
7. James Mitchell USD 35,331
8. Gavin Cochrane USD 26,906
9. Matt Sterling USD 20,698
10. Burt Boutin USD 16,075