Die Spielbank Bad Kissingen sucht eine/n Buchhalter/in (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Spielbank Bad Kissingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine oder einen:

Buchhalter/in (m/w/d)

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern. Mit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei LOTTO Bayern und den Bayerischen Spielbanken sorgen wir für verantwortungsbewusstes Glücksspiel mit einem technisch sicheren Spielablauf für unsere Gäste.

Gut zu wissen

  • Wir sind als Top-Company 2023 und 2024 ausgezeichnet
  • Die Spielbank Bad Kissingen befindet sich mit rund 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Luitpoldpark in unmittelbarer Nähe zur Bad Kissinger Innenstadt
  • Die Erträge der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung kommen über den bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat zugute – wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstiger öffentlicher Bereiche

Ihre Rolle als Glücksbringer

  • Prüfung, Kontierung und Buchung von Belegen im Kreditoren-, Hauptbuch- und Anlagenbereich
  • Anlage und Pflege der Stammdaten
  • Überwachung und Abstimmung von Konten und Mitarbeit bei der Budgetplanung
  • Liquiditäts- und Kassenüberwachung (offene Posten, Termineinhaltung)
  • Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle des elektronischen Zahlungsverkehrs
  • Erstellen von Statistikmeldungen und diverser Berichte
  • Erledigung von Jahresabschlussarbeiten
  • Mitarbeit bei verschiedenen Projekten
  • Ansprechpartner bei buchhalterischen Fragen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zur Buchhaltungsfachkraft (IHK) (m/w/d) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) mit mind. 2 Jahren Berufspraxis erforderlich oder ein Abschluss zum Finanzbuchhalter/in
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und SAP-Software
  • Analytisches Denken und Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz

Unser Angebot

  • Attraktives tarifvertraglich geregeltes Gehalt mit regelmäßiger Gehaltssteigerung
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen, Jahressonderzahlung
  • Möglichkeit zur tageweisen Arbeit im Homeoffice
  • Arbeitsplatz in außergewöhnlicher Atmosphäre mit besonderem Flair
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Krisensichererer Arbeitsplatz mit abwechslungsreicher Tätigkeit
  • Kostenloser Parkplatz im Innenhof des Luitpoldbades

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung.bad.kissingen@spielbanken-bayern.de bis 04.02.2024. Für Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartnerin Frau Marina Klein unter 0971/ 7213-0 telefonisch zur Verfügung. Besuchen Sie uns auch auf www.glücksbringer-bayern.de für mehr Informationen über unser Unternehmen und die Datenschutzbestimmungen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: glücksbringer-bayern.de/datenschutz


Zur Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern und rechtlich im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat angesiedelt. Ihr Produktangebot umfasst Lotterien und Lose, Sportwetten und Casinospiele. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist die Dachmarke der Geschäftsbereiche LOTTO Bayern und SPIELBANKEN Bayern.
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung bietet unter Berücksichtigung des Spielerschutzes die Möglichkeit zum legalen Glücksspiel – auch im Internet. Ihre Erträge kommen über den bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstigen öffentlichen Bereichen und damit allen Bürgerinnen und Bürgern im Freistaat zu Gute.