1

Merkur Spielbanken sind neuer Jahrespartner von SES Boxing

**Merkur Sonne strahlte bei Auftaktveranstaltung von „Sport im Osten – Boxen Live“**

Espelkamp/Magdeburg – Ring frei für die Merkur Spielbanken: Das Tochterunternehmen der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe ist offizieller Jahrespartner von SES (Sport Events Steinforth) Boxing und damit seit Mai im erfolgreichen Sendeformat „Sport im Osten – Boxen Live“ im MDR zu sehen.

(Foto: Merkur Spielbanken / Peter Gercke)
(Foto: Merkur Spielbanken / Peter Gercke)

Nachdem SES Boxing und sein TV-Partner MDR das beliebte Sendeformat „Sport im Osten – Boxen Live“ in den letzten zwei Jahren Corona-bedingt nur in verringerter Anzahl und angepasster Form umsetzen konnten, setzten die Veranstalter das Event nun wieder mit voller Zuschauerzahl und in den gewohnten Abläufen um. Mit der Auftaktveranstaltung für das Jahr 2022 auf der Seebühne in Magdeburg am 14. Mai präsentierten sich auch die Merkur Spielbanken erstmalig als neuer Jahrespartner von SES Boxing. Live übertragen im MDR war die lachende Merkur Sonne markant auf dem Ringboden zu sehen, während sich die Rundenschilder und die Schärpen der Nummerngirls mit dem Merkur-Schriftzug schmückten. Bereits am Vortag kamen die Profisportler in der Merkur Spielbank in Magdeburg zum offiziellen Wiegen zusammen.

(Foto: Merkur Spielbanken / Peter Gercke)
Seit mehreren Jahren unterstützt die Gauselmann Gruppe mit ihrer Dachmarke Merkur und ihrem Tochterunternehmen Merkur Spielbanken zahlreiche Box-Veranstaltungen wie jüngst den Weltmeisterschaftskampf zwischen Dominic Bösel und Robin Krasniqi im Oktober 2021. Mit SES Boxing freut sich das Unternehmen nun über einen weiteren Box-Partner an seiner Seite. Der Boxstall mit Sitz in Magdeburg ist seit über zwanzig Jahren eine erfahrene Größe im deutschen Boxsport und hat bereits mehr als 150 Profiboxveranstaltungen organisiert und ausgerichtet. Weltmeister wie Robert Stieglitz, Lukas Konecny, Jan Zavec und Dominic Bösel zählen zu den größten und erfolgreichsten Sportlern des Unternehmens.

(Foto: Merkur Spielbanken / Peter Gercke)
(Foto: Merkur Spielbanken / Peter Gercke)
Mit dem Format „Sport im Osten – Boxen Live“ konnten SES Boxing und der MDR in der Vergangenheit bereits Spitzenquoten erzielen, in Mitteldeutschland ist Boxen – nach Fußball – das Aushängeschild der Live-Sport-Übertragungen. „Für unsere Merkur Spielbank in Magdeburg bot die Boxveranstaltung einen würdigen Rahmen, sich als Förderer des Sports zu engagieren“, so David Schnabel, Geschäftsführer der Merkur Spielbanken.

Neben der Verlosung von Eintrittskarten und VIP-Tickets über die Social-Media-Kanäle der Spielbank, übergab Olcay Kaçak, der seit Kurzem neuer Direktor der Merkur Spielbanken in Sachsen-Anhalt ist, einen der Siegerkränze. „Für mich war die Veranstaltung der perfekte Einstand“, sagte er. „Ich freue mich schon auf das nächste Boxevent hier im Osten, das bereits am 16. Juli im Maritim Hotel in Magdeburg stattfinden wird.“