1

Ausverkauftes Haus im Grand Casino Baden: Voller Erfolg für „Baden lacht“

**Am Freitagabend fand im Grand Casino Baden die jüngste Ausgabe des Comedyfestivals «Baden lacht» statt. Stargast des Abends war der deutsche Comedian Chris Tall.**

Chris Tall (l.) und Peter Löhmann. (Foto: Chris Reist)
Chris Tall (l.) und Peter Löhmann. (Foto: Chris Reist)
«Baden lacht» ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Eventprogramms im Grand Casino Baden. Auf drei Bühnen treten im «Club Joy», im Bankettsaal «Au Premier» und im «PLÜ Restaurant & Lounge» nationale und internationale Comedy-Stars auf, mit Acts von je 20 Minuten. Immer mit dabei sind Gastgeber Rob Spence und Peter Löhmann, quasi als „Resident Comedian“ des Grand Casino Baden.

Dazu gesellten sich am Freitag das ehemalige Acapickels-Mitglied Regula Esposito (aka Helga Schneider), der Ostschweizer Radiomacher und Bauchredner Yves Chäller, sowie die als Spital-Clownin bekannt gewordene Nina Wägli und der Satiriker Hamza Raya, der in der Schweiz «Ethno-Comedy» macht.