Die Spielbanken Bayern suchen eine/n Technikerin/Techniker (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung V „Casino- und Facility-Management“ suchen wir für den Bereich „Spieltechnik“ in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Technikerin / Techniker (m/w/d)

Die Staatliche Lotterie- und Spielbank­verwaltung ist ein Wirtschafts­unternehmen des Freistaats Bayern. Mit rund 1.000 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern bei LOTTO Bayern und den Bayerischen Spielbanken sorgen wir für verantwortungs­bewusstes Glücksspiel mit einem tech­nisch sicheren Spielablauf für unsere Kundinnen und Kunden.

Gut zu wissen

  • Wir sind als Toparbeitgeber 2021 im Mittel­stand ausgezeichnet
  • Unser Hauptsitz in München befindet sich mit rund 370 Mitarbeiterinnen und Mit­arbeitern in zentraler Lage direkt ober­halb der Theresienwiese
  • Die Erträge der Staatlichen Lotterie- und Spielbank­verwaltung kommen über den bayerischen Staats­haushalt vielfältigen gemein­nützigen Bereichen im Freistaat zugute – wie Sport, Kultur, Denkmal­pflege und sonstigen öffentlichen Bereichen

Ihre Aufgaben

Im Einsatzgebiet für die neun Bayerischen Spiel­banken für die Spieltechnik im Automaten­saal und im Großen Spiel

  • Organisation der Spieltechnik und der hierfür not­wendigen Infrastruktur (Auswertung, Über­wachung und Analyse)
  • Haus- und Gebäudetechnik inklusive der Video- und Sicherheits­technik (Einbruch -und Überfallprävention)
  • Überwachung der Handhabung des Casino-Manage­ment-Systems durch die Benutzer sowie deren Weiterentwicklung
  • Koordination des Brandschutzes in enger Zusammen­arbeit und Abstim­mung mit den Brandschutzbeauftragten
  • Kontaktpflege mit verschiedenen Vertriebspartnern
  • Vertretung der Referatsleitung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Maschinen­bau, Elektrotechnik, Automations­technik) mit Bachelor, Meisterbrief HWK / IHK oder technischer Betriebs­wirtin / Betriebswirt (m/w/d) oder technische Berufsausbildung (z.B. Elektrotechnik, Gebäude­technik, Automationstechnik)
  • Qualifizierte technische Berufserfahrung sowie Erfahrungen im Bereich der Casino­branche und der technischen Infra­struktur sind von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Team­fähigkeit sowie Engagement
  • Freundliches und kompetentes Auftreten mit sehr guter schriftlicher und mündlicher Ausdrucks­fähigkeit in Deutsch und Englisch
  • IT-Kenntnisse im Anwendungsbereich MS Office, besonders MS Excel (Makros) sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (Fahrerlaubnis der Klasse B [Pkw] mit Fahrpraxis)

Unser Angebot

  • Moderner Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Gleitende Arbeitszeit und Möglich­keit zur Arbeit im Homeoffice
  • Entgeltgruppe E 10–11 TV-L (je nach Vorbildung), betriebliche Alters­versorgung, vermögenswirksame Leistungen, Jahres­sonderzahlung, vergünstigtes Jobticket u.v.m.
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliches Gesundheits­management (mit diversen Kursangeboten)
  • Angenehmes Betriebsklima und eigene Betriebskantine

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Portal www.interamt.de unter der Stellen­angebot-ID 799142 bis 17.06.2022.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Hans-Jürgen Frankenbusch unter 089 28655-472, für personalrechtliche Fragen Frau Jutta Pollina-Hartwig unter 089 28655-208 telefonisch zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung, Befähigung und Leistung bevorzugt berück­sichtigt.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: www.lotto-bayern.de/datenschutzhinweise.


Über die LOTTERIEN SPIELBANKEN BAYERN
Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung (LOTTERIEN SPIELBANKEN BAYERN) ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern und rechtlich im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat angesiedelt. Ihr Produktangebot umfasst Lotterien und Lose, Sportwetten und Casinospiele. LOTTERIEN SPIELBANKEN BAYERN ist die Dachmarke der Geschäftsbereiche LOTTO Bayern und SPIELBANKEN Bayern. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung bietet unter Berücksichtigung des Spielerschutzes die Möglichkeit zum legalen Glücksspiel – auch im Internet. Ihre Erträge kommen über den bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstigen öffentlichen Bereichen und damit allen Bürgerinnen und Bürgern im Freistaat zu Gute.