1

Drittes High-Limit-Weekend und Start der Step-Satellites für die 2. Schweizer Pokermeisterschaft in Baden

Am 7./8. August 2009 findet das vorletzte High-Limit-Weekend im Grand Casino Baden statt. Am Freitag wird ein CHF 1’000.- Turnier im Double-Chance-Freeze-out-Modus gespielt und am Samstag ein Texas Hold’em No-Limit-Turnier mit einem Buy-in in Höhe von CHF 900.-.

Die besten 5 dieser Turnierserie erhalten zusätzlich zum Preisgeld jeweils eine Startkarte im Wert von CHF 4’000.- für das bedeutendste Pokerturnier der Schweiz, der 2. Schweizer Pokermeisterschaft im Texas Hold’em. Diese findet vom 8. bis 12. Dezember 2009 statt und erfreute sich schon im letzten Jahr reger Teilnahme. Die beiden Ranglistenbesten dieser Turnierserie vertreten das Team Zürich im Rückkampf der Poker-Championsleague-Begegnung gegen Hamburg im Dezember und spielen dort im Head’s Up gegen internationale Grössen wie Katja Thater, Sebastian Ruthenberg und Co.

In diesem Jahr haben bereits zwei High-Limit-Weekends stattgefunden. Das Vierte und Letzte wird am ersten Wochenende im November durchgeführt. Bisher ist noch keine Vorentscheidung gefallen. Der aktuelle Ranglistenstand lautet wie folgt:

Zuhir Hanna 330 Punkte
Bülent Uzun 210 Punkte
Xhavid Berisha 180 Punkte
Lorenz Roder 180 Punkte
Cemil Doganyilmaz 180 Punkte

Bereits bei einer Teilnehmerzahl von 21, erhält der Sieger pro Turnier 180 Punkte. Bei mehr als 60 Teilnehmern erhält der jeweilige Turniergewinner 330 Ranglistenpunkte und der Sechste noch 180 Punkte. Es wird nie wieder so leicht sein, eine Startkarte für die 2. Schweizer Meisterschaft zu erhalten. Bereits heute sind 105 Startkarten für dieses Turnier verkauft und der garantierte Preispool beträgt CHF 420’000.-!

Ab Donnerstag, 6. August 2009, beginnt der Step-Satellite-Qualifikationszyklus für die 2. Schweizer Pokermeisterschaft. Ab 8 Personen werden Sit&Go’s mit einem Buy-In von CHF 50.- bis CHF 1’600.- angeboten. Der Jackpotbetrag pro Teilnahme beträgt CHF 10.- und wird zu 100% beim Ranglistenwettbewerb ausgeschüttet. Die ersten Drei eines Satellites erhalten Ranglistenpunkte für die Over-all-Wertung (1. Platz: 15 Punkte, 2. Platz: 10 Punkte, 3. Platz: 5 Punkte). Jederzeit aktuell auf www.pokermekka.ch.