1

Spielbank Mainz informiert: Entspanntes Pokerturnier zum Wochenende, Sonderveranstaltungen im April

Mit 40 Teilnehmern war das Poker-Freitagsturnier sehr gut besucht. Der Wettstreit lief in gelassener Stimmung ab und war für etliche genau die richtige Entspannung nach einer harten Woche. Auch der Pott konnte sich sehen lassen, mit 4.000 Euro war er gut gefüllt.

Für Stefan Szczygiel reichte es an diesem Tag nur für den vierten Platz, doch damit zeigte er sich hoch zufrieden, da er so einen Satz an die Spitze der Mainzer Rangliste machen konnte. Die letzten beiden Finalisten verzichteten auf ein langes Ausspielen, sie teilten sich den Pott der ersten Zwei und vergaben durch eine letzte offene Hand den Rang. Für den Fünften gab es Bubbles.

Cash Game lief bis drei Uhr.

An Ostern finden in der Spielbank Mainz Poker-Sonderveranstaltungen statt. Den 9. und den 12. April sowie den 30. April sollten sich alle, die an Poker Interesse haben, schon mal vormerken. Genaueres gibt die Spielbank Mainz noch bekannt.

Turnierergebnisse: Pott: 4.000,- €

1. Platz: Antonio Miglietta, 1.400,- €
2. Platz: möchte nicht genannt werden, 1.400,- €
3. Platz: Axel Kruse, 800,- €
4. Platz: Stefan Szczygiel, 400,- €

Cash Game lief bis 3 Uhr.