Casinos Austria International Holding GmbH – Geschäftszahlen/Bilanz – Halbjahresfinanzbericht 2008

Casinos Austria International Holding GmbH gibt gemäß § 87 (1) Börsegesetz zum 30.6.2008 folgende Informationen bekannt:

Ernennung von Casinos Austria International zum „European Casino Operator 2008“

Ergebnisabschwächung durch Rauchverbote und Zutrittskontrollen in Deutschland

Eröffnung Hollywood Casino in Osnabrück, Deutschland – Teilverkauf der Beteiligung an Clubhotel Loutraki S.A., Griechenland

Aufstockung der Beteiligung an der Inmobiliaria Polaris S.A., Chile von 50 auf 100

Eröffnung Casino Silverstar, Südafrika – Umsatzerlöse EUR 107,5 Mio. (Vorjahr: EUR 117,9 Mio.)

Konzernergebnis EUR 6,8 Mio. (Vorjahr: EUR 8,4 Mio.)

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen