1

Spielbank Hamburg informiert: Topmodell Eva Padberg und Bond-Fiesling Clemens Schick beim Fotoshooting im Esplanade

Die Schöne und das Biest

Hamburg, 26. März 2008 – Der eine spielte im James Bond-Film „CASINO ROYALE“ den Bösen an der Seite des Bond-Konkurrenten Le Chiffre. Die andere zeigt sich als Modell des Versandhauses Otto, als Werbeikone für die König-Brauerei oder als Markenbotschafterin für Mercedes Benz. Jetzt waren Eva Padberg und Clemens Schick im Casino Esplanade, um Fotos für die Zeitschrift Gala zu machen.

Der Anlass war die neue Krimireihe „Unschuldig“ auf ProSieben. Sie startet am 23.April um 20.15 Uhr. In dieser Serie spielt Schick an der Seite von Alexandra Neldel, die ihre Rolle eines hässlichen Entleins aus „Verliebt in Berlin“ gegen die einer smarten Rechtsanwältin eintauscht. Dabei kämpft sie für Menschen, die unschuldig im Gefängnis sitzen. Der Ex-Polizist Marco Lorenz (Clemens Schick) steht ihr zur Seite. „Unschuldig“ ist eine Produktion der teamWorx Television & Film GmbH im Auftrag von ProSieben.

Filmausschnitt Casino RoyaleDas Shooting im Casino begleitet nicht nur den Programmstart von „Unschuldig“. Es war auch Teil einer langen Modestrecke für Gala, in der Eva Padberg Haute Couture und Accessoires vorstellt. Ein zwölfköpfiges Team setzte sie dazu in Szene: Vor den Spielautomaten, im Foyer, mit und ohne Jetons. Eine davon: Langsam lässt Eva Padberg die Jetons auf den blanken Bauch von Clemens Schick herunterrieseln. Der Fiesling aus dem Bond-Thriller liegt dabei mit dem Rücken auf dem Roulettetisch; das Topmodell schaut auf ihn herab.