1

Auto-Jackpot in der Spielbank Bad Neuenahr geknackt

Harley-Davidson geht nach Wuppertal
Bad Neuenahr. Das Kult-Motorrad, das seit Anfang Juli im Automatenspiel der Spielbank Bad Neuenahr an einem der acht „einarmigen Banditen“ zu gewinnen war, hat eine neue Besitzerin. Ein Kurzurlaub in Bad Neuenahr brachte der Dame aus Wuppertal den glücklichen, aber völlig überraschenden Gewinn. Die Wuppertalerin spielte an den Automaten der Mystery-Jackpot-Anlage, ohne zu wissen, dass ein Motorrad im Jackpot war. Erst als die Mitarbeiter des Jackpot Corner-Teams kamen und ihr gratulierten, wurde ihr bewusst, dass sie den Auto-Jackpot geknackt hatte und eine Harley-Davidson ihr Eigentum nennen konnte. Die Urlauberin war voller Begeisterung und freute sich riesig über ihren Gewinn. Als sie später die Spielbank verließ, und ihre Harley vor dem Automatenspiel im Glaskasten stehen sah, überkam sie ein schönes und glückliches Gefühl und sie war stolz auf ihren neuen Besitz.

Der Auto-Jackpot der Spielbank Bad Neuenahr wurde sofort mit attraktiven Gewinnen neu ausgestattet. Erstmals hat der Gewinner jetzt die Chance, einen von drei Autos im Jackpot auszuwählen. Drei schnuckelige Smarts in blau, rot und silber als Cabrio oder Coupe stehen vor dem Automatenspiel der Spielbank Bad Neuenahr. Wer den Auto-Jackpot zuerst knackt, hat freie Auswahl zwischen drei Fahrzeugen, der nächste Gewinner kann dann zwischen zwei Smarts auswählen.