1

Casinos Austria erweitert Pokerangebot

Easy Hold’em neu in den Casinos.

Der Pokerboom in Österreich ist ungebrochen und in den österreichischen Casinos steigt die Zahl der Pokergäste deutlich an. Casinos Austria erweitert nun sein Pokerangebot um die Variante Easy Hold’em und geht damit verstärkt auf die individuellen Bedürfnisse seiner Gäste ein.

Wer Texas Hold’em mag, wird Easy Hold’em lieben. Die neue Pokervariante wird nach den Regeln des beliebten Texas Hold’em gespielt, bietet aber einen großen Vorteil. Die Spielteilnehmer spielen nämlich nicht gegeneinander, sondern ausschließlich gegen die Bank, was die Gewinnchancen natürlich erhöht.

Aufgrund der geänderten Spielregeln können Gäste von Casinos Austria ab nun auch ein Pokerspiel alleine wagen, denn Easy Hold’em kann schon bei nur einem Spielteilnehmer gespielt werden.

Wem allerdings die Pokerregeln noch völlig fremd sind und wer bei „chips“ an Knabbereien, bei „call“ an einen Anruf und bei „river“ an einen Fluss denkt, kann sich bei einer Runde Sit&Go mit den Pokerregeln vertraut machen und dabei für den geringen Einsatz von 25 Euro um den Pot von 225 Euro spielen.

Nähere Informationen zum Pokerangebot von Casinos Austria finden Sie unter www.poker.casinos.at