Die Spielbank Bremen sucht eine/n Mitarbeiter auf Leitungsebene (m/w)

Ein Glück, dass Sie da sind!

Die WestSpiel-Gruppe betreibt in Deutschland sechs Casinos mit über 1.000 Mitarbeitern. Mit den Standorten Aachen, Bad Oeynhausen, Bremen, Bremerhaven, Dortmund und Duisburg sind wir staatlich-konzessionierter Branchenführer und faszinieren seit über 40 Jahren mit einem Erlebnismix aus Glückspiel, Show und fantastischer Gastronomie.

Wir suchen für die Spielbank Bremen einen

Mitarbeiter auf Leitungsebene (m/w)

Ihre Aufgaben – Abwechslung garantiert

Als Mitarbeiter auf Leitungsebene der Spielbank Bremen übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für den reibungslosen Spielbetrieb. Sie üben in Abwesenheit der Direktion das Hausrecht aus. Sie übernehmen das betriebsinterne Controlling sowie administrative Aufgaben.

Ihr Profil – ein echter Hauptgewinn

  • Mindestens 5-jährige operative Erfahrung im Spielbetrieb
  • Erfahrung in den Bereichen Automatenspiel, Kasse und Rezeption wünschenswert
  • Führungskompetenzen, Souveränes Auftreten
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft
  • Konflikt- und Entscheidungsfähigkeit

Für erste Informationen steht Ihnen unser Direktor Herr Peter Schneider unter der Telefonnummer 0421-32900 101 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Lust auf einen Job, der nicht wie jeder andere ist?

Wenn Sie bei uns mitmischen möchten, dann bewerben Sie sich unter www.westspiel.de/westspiel/karriere/spielbanken/.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung